Erfahrungen/Referenzen

Beispiele erfolgreicher Markenführung

Spee - Die schlaue Art zu waschen.

Spee, vor der Wende der Marktführer in den Neuen Bundesländern, sollte als gesamtdeutsche Waschmittelmarke aufgebaut werden. Spee, die Marke mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis wurde deshalb repositioniert als "die schlaue Art zu waschen".

Eine Kampagne, bestehend aus TV, Print, Funk und Below-the-line Aktivitäten bis hin zum Packungsdesign machte Spee schnell national bekannt und beliebt. Key Visual ist der schlaue Fuchs.

Schon nach wenigen Jahren wurde Spee die Nr. 3 unter den Waschmittelmarken in Deutschland. Sukzessive erfolgte daraufhin der internationale Rollout der Kampagne in über 35 Länder.

Punica - Mission: Erfrischen.

Punica, das beliebte Erfrischungsgetränk für Kinder und Familien, war nicht mehr erste Wahl bei Kindern und ihren Müttern. Es galt, die Marke zeitgemäß zu repositionieren.

Basierend auf den etablierten Stärken der Marke wurde eine Kampagne entwickelt, über die Punica als gesunder Durstlöscher erfolgreich repositioniert wurde.

Im Zentrum der neuen Kampagne standen ab sofort die Durstbusters, unterwegs in ihrer Mission: Erfrischen. Eine Gang aus Früchten, die Kindern den Spaß an der fruchtigen Erfrischung vermittelt und Müttern auf unterhaltsame Art deutlich macht, dass Punica der gesunde Durstlöscher ist.

Über eine Kampagne, bestehend aus TV, Online und Packaging, erreichte Punica bereits nach kurzer Zeit den Turnaround und ist heute wieder einer der beliebtesten Durstlöscher.

 

METRO Group. The Spirit of Commerce.

Die METRO Group, einer der größten Handelskonzerne weltweit, mit einem Portfolio starker Retail-Marken, sollte stärker als führender Handelskonzern profiliert werden.

Entwickelt wurde deshalb ein neuer Claim, "The Spirit of Commerce", welcher die Innovationskraft und den internationalen Führungsanspruch der METRO Group zum Ausdruck bringt. Darüber hinaus wurde das gesamte Corporate Design überarbeitet und eine Anzeigenkampagne entwickelt und umgesetzt. 

 

WestLotto - Der Weg zum Glück seit über 50 Jahren.

WestLotto wollte seine Seriosität und Verlässlichkeit als der stattlich konzessionierte Anbieter von Glücksspielen wie Lotto und Oddset in NRW stärker zum Ausdruck bringen. Ziel war es, sich auf diese Weise deutlich von neu in den Markt eingetretenen Anbietern zu differenzieren und die Verlässlichkeit und Sicherheit für die Verbraucher in den Vordergrund zu stellen.

Aus diesem Grund wurde die neue Unternehmensmarke WestLotto als Dachmarke für stattlich konzessioniertes Glücksspiel entwickelt, bestehend aus einem neuen Claim, "Der Weg zum Glück seit über 50 Jahren", einem neuen Corporate Design und einer neuen Print- und Funkkampagne sowie Below-the-Line Aktivtäten am POS.

Kontakt